Trainer und Kampfrichter Fortbildung in Gaimersheim

Weit über 50 Trainer und Kampfrichter aus dem Turngau Donau-Ilm sowie aus Herzogenaurach  konnte Fachwartin für Gerätturnen Christine Leixner am 12. Januar zur Fortbildung in Gaimersheim begrüßen.

Thema des Lehrgangs war „Technikschulung im Gerätturnen“ und Referentin Teresa Stadler schulte dabei kompetent die überaus interessierten Teilnehmer.

Dabei ging es darum, Elemente aus dem Gerätturnen wie Überschlag am Sprung, Kippen am Stufenbarren, Rad am Balken und Rondat Flick-Flack Salto am Boden technisch richtig zu erlernen und auszuführen. Ein wichtiges Hilfsmittel nicht nur für die Trainer, sondern auch nötiges Rüstzeug für die Kampfrichter!

 

Gaimersheimer Turnerinnen demonstrierten die Übungsteile und Elke Hahn sorgte zur Mittagszeit für die Stärkung der Teilnehmer.