3 Siege beim Turn 10°-Team Wettkampf

Einen erfolgreichen Abschluss des Wettkampfjahres konnten die Turnerinnen des TSV Gaimersheim beim Team-Wettkampf Turn10° verzeichnen. 

220 Teilnehmer aus 10 Vereinen waren am 17.11. beim MTV Pfaffenhofen vertreten. Die WK-Gruppen 4+5 betreut von Ines + Lennie Peschke, Christine Leixner und Oleg Skorba konnte sich dabei über 3x Platz 1 freuen.

Unsere jüngsten Teilnehmer waren die 6 Jährigen Mila Voigt, Amelie und Paula Reck-Moncayo sowie Zhasmin Skorba, sie siegten mit 18 Punkten Vorsprung. Überragend turnten die 7 Jährigen, sie kamen ebenfalls auf den 1. Platz, sogar mit mehr als 40 Punkten auf Rang 2. Das AK-7-Team bestand aus Linda Dahmen, Jana Fries, Lena Mödl, Sofia Dirschinger und Julia Rieger. Knapper war der Ausgang  in der AK 8, aber auch das Team mit Julia Kauf, Daniela Ceapa, Meike Furchner und Katja Tschernow durfte ganz oben auf das Siegerpodest steigen. In der AK 9 erreichte das Team mit Cara Launus, Julia Reck Moncayo, Anni Baudler und Leni Herrmann unter 8 Mannschaften einen tollen 2. Platz. Die Mädchenturngruppe von Anja Neumeier zeigte ebenfalls gute Leistungen und  platzierte sich in der Alterklasse 10 Jahre auf den 5. und bei den Jugendlichen auf den 4. Platz.

 

Ohne Kampfrichterinnen wäre kein Wettkampfstart möglich, ein herzliches Dankeschön geht an unsere lizensierten Turn10°-Kampfrichterinnen Rosa Lang, Michaela Rieger, Steffi Launus und Sandra Wanger.