Sieg beim Turnerjugendtreffen

Pfaffenhofen

Ihre Vielseitigkeit unter Beweis stellen konnten die sechs Mädels der Wettkampfgruppe 4 beim Turnerjugendtreffen vom Turngau Donau-Ilm, das mit 115 Teilnehmern am 25. Juli beim MTV Pfaffenhofen ausgetragen wurde!

Bestens vorbereitet und betreut wurden sie von ihrer Trainerin Verena Andres.

Einen Sieg für den TSV Gaimersheim konnte dabei Verena Gifhorn in der Altersklasse der 8-9 Jährigen erkämpfen und einen weiteren Treppchenplatz erreichte Anna-Lena Glück mit Rang 3. Obwohl sie dem jüngeren Jahrgang angehörten, platzierten sich die weiteren Gaimersheimer Turnerinnen unter 33 Teilnehmerinnen hervorragend: Mathilda Schumann auf Platz 7 und Aylin Ludwig auf den 13. Platz.

Am Boden musste eine Übung mit vorgegebenen Pflichtelementen zusammengestellt und mit möglichst anspruchsvollen gymnastischen und akrobatischen Elementen ergänzt werden und am Trampolin standen verschiedene Sprünge wie Salto vw. zur Auswahl. Dazu konnte diese Altersgruppe wählen zwischen 50 m Sprint und 25 m Schwimmen, wobei hier Verena eine tolle Zeit hinlegte. Verena´s tolle Bodenwertung von 9,5 Punkten und die 9,4 P. von Anna-Lena erreichte auch keine der älteren Turnerinnen.

In der nächsten Altersklasse Jg. 2004/2005 musste dann der volle Vierkampf mit 75 m Lauf und 50 m Schwimmen neben Boden + Trampolin absolviert werden. Auch hier präsentierten sich die Gaimersheimer Turnerinnen, obwohl ebenfalls dem jüngeren Jahrgang angehörend, bestens. Hannah Kremer erreichte am Boden + Trampolin sehr gute Wertungen und kam auf einen tollen 10. Platz. Katharina Göbert war zum ersten Mal bei einem Wettkampf dabei feierte ihren Einstand gleich mit einem hervorragenden 6. Platz!

Ein großer Dank geht an Anne Neumann, die sich für den TSV als Kampfrichterin zur Verfügung gestellt hat!