Fünf Goldmedaillen für Gaimersheimer Turner

Großmehring

Beim Einzelwettkampf männlich des Turngau Donau Ilm am 06.04.14 in Großmehring war der TSV Gaimersheim mit fünf Goldmedaillen, zwei Silber- und drei Bronzemedaillen der erfolgreichste Verein.

In der Altersklasse der fünf- bis sechsjährigen Talentiadeturner gewann  Jonathan Lassowski , der besonders am Seitpferd überzeugte und mit 54,10 Punkten die Tageshöchstwertung aller Talentiadeturner erzielte. Emil Andris landete auf Platz 7 und Bastian Kutscher auf Rang 8.

Bei den Siebenjährigen gewann Maximilian Knapp, der bereits oberbayerischer Vizemeister in seiner Altersklasse ist. Der dritte Platz ging mit einem Abstand von nur 0,2 Punkten auf den Zweitplatzierten  an Kerem Catalkaya, der die Tageshöchstwertung am Reck erzielte. Luis Kutscher erreichte den 4. Platz, Alwin Geißler den 6. und Leon Fichtner den 10. Platz.

In der AK 8 erreichte Luca Sebjanic in einem starken Teilnehmerfeld von 10 Turnern den dritten Platz.

In der Klasse der neun- und zehnjährigen Kunstturner, bei denen bereits Kippe am Hochreck und Handstandüberschlag am Sprungtisch gefordert sind, belegte Matthias Reger mit einem Abstand von nur 0,20 Punkten auf den Drittplazierten den undankbaren vierten Platz.

Bei den erwachsenen Turnern belegte der TSV Gaimersheim alle Podestplätze. Andreas Mauthe erreichte den ersten Platz mit der Tageshöchstwertung von sensationellen 102,40 Punkten. Peter Göbel und Patrick Filla folgten auf Platz 2 und 3. Matthias Bockstegers belegte den vierten Rang.

Bei den 12 bis 13 Jährigen siegte Bastian Bonack mit der besten Bodenübung und der zweitbesten Sprungwertung aller Einzelwettkampfturner. Samuel Krasta erreichte Rang 4.

 

Den Wettkampf der Altersklasse 10 bis 11 Jahre gewann Rayan Milish mit einer der besten Seitpferdübungen des Tages. Moritz Ketzler folgte auf Platz zwei mit einem Abstand von mehr als vier Punkten auf den Drittplazierten. Manuel Schludi turnte sich auf Platz 5.

Download
Siegerliste Gau-Talentiade Einzel männli
Adobe Acrobat Dokument 12.5 KB
Download
Siegerliste Gau-Einzelwettkampf männlich
Adobe Acrobat Dokument 9.7 KB