Obb. Mannschaftsmeisterschaft 2012

Unterföhring

Mit tollen Kürübungen präsentierten sich die 9 – 11 jährigen Turnerinnen des TSV Gaimersheim bei den Oberbayerischen Mannschaftsmeisterschaften am 30. September in Unterföhring.

Das Team von Karin Gehr, Ines Peschke und Christine Leixner erturnte sich dabei den 5. Platz. Auch wenn die Konkurrenz in dieser Wettkampfklasse zu stark war, freuten wir uns trotzdem über den starken Auftritt der Mädels bei ihrem zumeist ersten Kürwettkampf. Zuerst musste allerdings der Ausfall von unserer Franzi verkraftet werden, die leider kurz vor dem Einturnen eine Migräne-Attacke bekam und den Rest des Wettkampfes verschlief. So klappten auch beim ersten Gerät die Überschläge über den Sprungtisch nicht so gut wie gewohnt. Gelungene Kippen zeigten die Turnerinnen dann aber beim Stufenbarren und am Schwebebalken glänzten Alexandra, Anna und Nina mit einem gestandenen Bogengang rückwärts. Besonders sehenswert waren die Kür-Übungen am Boden mit technisch deutlich verbesserten Flick-Flacks, freien Rädern und vor allem schönen Choreografien auf ihre individuellen Musiken.

Mit dabei: Nina Kopitzki, Franzi Seiff, Emilia Peschke, Amelie Gößl (u.v.l.)

Sara Eichinger, Alona Bartenschlager, Alexandra Pischner, Anna Gehr (o.v.l.)